Radiowerbespot Radiowerbung Funkwerbung Funkspots Radiospots Spot Radiospot Werbeslogan Jingles Belgien niederlande holland Luxemburg Elsass
        news-PORTAL

Von der SommerRodelBahn bis zur Affenschlucht. ALLES live: Wild- & ErlebnisPark Daun

Rund 20 verschiedene ThemenSPOT-Motive in D & BeNeLux ONair!

und JETZT ab sofort die gigantische 6-Spur-WELLENRUTSCHE!

Der Park bleibt dieses Jahr - außer bei Eis und Schnee - ganzjährig geöffnet!

Aktive SICHERHEIT einbauen – mit dem genialen Fenster von FENESTRA
Aktiven INSEKTENSCHUTZ einbauen. Einfach genial ... von FENESTRA

ShareTHEmeal. Die APP gegen den globalen Hunger in der Welt!
Teile Deine Mahlzeit mit nur 40 cent.



Aktuell geteilte Mahlzeiten: 22.860.407 > fast 23 Mio.!!! - einfach nur genial:)

Wir von promot-RADIOWERBUNG haben für www.sharethemeal.org geplant & produziert (mehrsprachig).
Radiowerbung für Crowdfunding, Crowdinvesting, Crowdlending und Spenden. Ein HEIMSPIEL für die klassische Funkwerbung!

Suche

Suche
.

Gute Gründe für Radiowerbung in Deutschland

Gute Gründe für Radiowerbung


Radio kann nicht alles – OKAY! Aber vieles kann es ganz besonders gut!
Erleben Sie die Stärken des Radios knapp formuliert, spielerisch phantasievoll bebildert in einem kurzen unkonventionellen Film. 
Neugierig? Hier das Video ansehen und die zugehörige Präsentation mit allen Fakten herunterladen.

Die Fakten*
                     Radio: Viele Hörer!

    56,6 Millionen Hörer jeden Tag
    78% der Bevölkerung täglich –  4 Stunden lang
    Auch Jugendliche hören seit Jahren unverändert zu! Gleichgültig über welchen Ausspielweg (Medium).

Radio ist überall dabei!

    Im Badezimmer hören 25 Millionen täglich
    Im Auto lauschen 32 Millionen, 10 Millionen alleine zwischen 7 und 8 Uhr
    Bei der Arbeit – 10 Millionen hören 6,5 Stunden im Job
    Während der Hausarbeit schalten 15 Millionen Hörer täglich ein
    Außer Haus und unterwegs konsumieren 37 Millionen Radio täglich

Vor dem Einkaufen gehört!

    Auf dem Weg zum Einkaufen
    Zu Hause beim Blick in den Kühlschrank
    Auf dem Nachhauseweg mit Hunger im Bauch
    Am Samstagmorgen vor dem Stadtbummel
    Beim Surfen und Shoppen am Smartphone, Laptop oder Tablet

Radio pusht den Abverkauf!

Zusatzumsatz je eingesetztem € in Radiospots (ROI):

    Alkoholfreie Getränke: 1,38 €
    Drogerieartikel: 1,08 €
    Baumärkte: 2,16 €
    Textilmärkte: 3,35 €
    Handel LEH: 5,55 €
    Discounter LEH: 6,23 €
    Handel (ohne LEH): 2,71 €

Radiohörer sind treue Fans!

    92,6% hören regelmäßig Radio (innerhalb von 14 Tagen)
    29 Millionen hören täglich zwischen 7-8 Uhr zu
    4 Stunden am Tag
    Zwischen nur 1,6 Sendern wird gezappt

Auch darum!


Radio geht ins Ohr …

    ... und bleibt im Kopf
    ... und ist sehr nah am Hörer
    ... und hat hohen emotionalen Impact
    ... und zeichnet Bilder, die wirken
    ... und ist Kino im Kopf
    ... und ist nebenbei – nicht vorbei, sondern mitten ins Herz


* Quellen:
    ma Radio 2017 Radio I, Tagesreichweite Mo-Fr  5-24 Uhr, Radio Gesamt
    Audioeffekt, Return on Investment; Kurzfristiger Zusatzumsatz je eingesetztem Werbeeuro in Radiowerbung
    ma Radio 2017 Radio I, Weitester Hörerkreis, Mo-So; Tagesreichweite Mo-Fr  5-24 Uhr, Radio Gesamt

QUELLE: Radiozentrale

Dieser Artikel wurde bereits 1193 mal angesehen.



.